Schutz in risikoreichen Situationen

Erhöhte Anforderungen an die Technik und die Leistung von Materialien im Schutzbekleidungsbereich stellen Produzenten vor neue Herausforderungen. Menschen, die ihre Arbeit in einer gefährlichen Umgebung ausführen und großen Risiken wie Feuer oder Störlichtbögen ausgesetzt sind, benötigen verbesserte Arbeitskleidung.

Norafin Komanda® stellt eine Palette ausgeklügelter, qualitativ hochwertiger Materialien dar, welche die Marktanforderungen nach einem leichten, mehrfach verwendbaren, stabilen und atmungsaktiven technischen Textil im Bereich der Hitzeschutzbekleidung erfüllt.

Dies können wir einerseits durch Produkte mit integriertem, nicht auswaschbarem Flammschutz als flammbeständiges, andererseits auch als nicht brennbares Material (zum Einsatz als Beschichtungsträger) gewährleisten.

Durch die Kombination unseres internen Technologie-Know-Hows ist es uns gelungen, die einzigartige Norafin Komanda®-Technologie zu entwickeln, welche unseren Vliesstoffen einzigartige Leistungsmerkmale verleiht.

Endanwendungen:

  • industrielle Hitzeschutzkleidung
  • Schutzbekleidung gegen Störlichtbögen
  • Motorsport, Feuerwehr, Industrie

Leistungsmerkmale unserer Produkte:

  • hervorragende Flammbeständigkeit
    • Schutz vor Hitze und Flammen gemäß EN 11612
    • Arbeitsschutz für Schweißer gemäß EN 11611
    • Schutz gemäß EN IEC 61482-1-2 (einlagiges Material),
      • Klasse 1 unter 165 g/m², Klasse 2 unter 300 g/m²
    • Schutz gemäß NFPA 2112 (zweilagig)
      • Klasse 2 unter 113 g/m²
  • Schutz vor Störlichtbögen gemäß NFPA 70 E - Kat. 4
  • geringes Gewicht
  • hochwertiger Hitzeschutz für ein- und mehrlagige Produktlösungen
  • industriell waschbar (Beständigkeit von 100 industriellen Waschgängen ohne Leistungsverlust)
  • weiches Material mit gutem Drapierverhalten
  • sehr gute Atmungsaktivität

Unsere möglichen Produktmodifikationen:

  • diverse Farben lieferbar
  • chemiebeständige, „high-visibility“ oder antistatische Produktoptionen
Downloads

Norafin Komanda® – Neuartige Materialstrukturen für professionelle Schutzbekleidung

PDF lesen

Ihre Ansprechpartner
Norafin Frank Holenfelder

Frank Holenfelder
Business Unit Manager

T:+49 3733 5507 221
M:frank.holenfelder@norafin.com
Norafin Janine Ruhnow

Janine Ruhnow
Projektmanager Forschung & Entwicklung

T:+49 3733 5507 273
M:janine.ruhnow@norafin.com